Skip to the main content.

Eine neue Haustür inkl. Förderung

WAS SIE BEI FÖRDERUNGEN FÜR TÜREN BEACHTEN MÜSSEN 

Das will ich


Kosten-
reduzierend

Angebot inkl.
Förderung

maximale
Unterstützung

Unkomplizierter
Ablauf

FÖRDERUNGEN FÜR HAUSTÜREN

Die alte, marode Haustür soll einer neuen, optisch ansprechenden und einbruchsicheren Haustür weichen. Schließlich ist die Haustür die Visitenkarte des Hauses. Auch für den Einbau einer neuen Haustür können Förderungen beantragt werden. Denn durch die Erneuerung der Haustür wird im Regelfall auch die Energieeffizienz des Gebäudes erhöht oder der Einbruchschutz massiv verstärkt.

 IN WENIGEN SCHRITTEN ZUM ANGEBOT 

 

Vielen Dank - Ihre Anfrage wurde übermittelt.

Sie haben jetzt zwei Optionen:

Option 1: Selber einen Termin buchen

Bestimmen Sie, wann wir uns telefonisch bei Ihnen melden.


Option 2: Auf unseren Anruf warten

Sobald Ihre Daten an unser System übermittelt wurden melden
wir uns telefonisch bei Ihnen.


Was passiert dann?

Wir besprechen Ihr Bauvorhaben im Detail und finden den passenden regionalen Handwerkspartner für Sie, welcher Ihnen ein Angebot erstellt.


deutschlandweite Förderprogramme


Wenn Sie Ihre neue Haustür fördern lassen möchten, stehen Ihnen dieselben Förderprogramme wie bei einem Austausch der Fenster zur Auswahl.  Neben den reinen Förderzuschüssen, welche nach dem Einbau der neuen Tür ausgezahlt werden, gibt es auch zinsgünstige Finanzierungsmöglichkeiten. Allen voran bietet die Kreditanstalt für Wideraufbau (KfW) und das Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle (BAFA) attraktive Fördermöglichkeiten. Aber auch viele Bundesländer oder sogar Kommunen fördern energetische Sanierungsmaßnahmen oder Maßnahmen zum Einbruchschutz. Die folgende Tabelle gibt Ihnen eine Übersicht über die überregionalen Förderangebote.

Je nach Material kostet eine Haustür in der Regel zwischen 3.000 und 7.000 €. Da man Finanzierungsangebote erst ab einem höheren Investitionsvolumen beantragen kann, steht man vor der Wahl zwischen dem Förderprogramm der KfW zum Einbruchschutz (KfW 455-E) oder dem Zuschuss vom BAFA. Während die Haustür bei dem Förderprogramm vom BAFA BEG pauschal mit 15 % bezuschusst wird, ist der Zuschuss über das Förderprogramm von der KfW 455-E abhängig vom Investitionsvolumen


Die Voraussetzungen


Da sich die beiden Förderprogramme der KfW 455-E und BAFA BEG in der Fördergrundlage unterscheiden, sind auch die Fördervoraussetzungen unterschiedlich: 

BAFA BEG - WÄRMESCHUTZ

» der Ud-Wert der Tür muss mindestens 1,3 W/(m2K) erreichen

» der Antrag muss vor Beauftragung des Handwerkers von einem Energieberater gestellt werden

KFW 455-E - EINBRUCHSCHUTZ

» der Ud-Wert der Tür muss mindestens 1,3 W/(m2K) erreichen

» die Haustür muss mindestens in einer RC 2 Ausführung eingebaut werden 

Der Vorteil des Förderzuschusses für den Einbruchschutz von der KfW ist, dass für die Beantragung der Fördermittel kein Energieberater benötigt wird. Der Antrag kann direkt über die KfW Seite gestellt werden. DOCH ACHTUNG: Der Fördertopf von der KfW ist für dieses Jahr ausgeschöpft!


Ein Fördervergleich


Worin sich die beiden Förderprogramme preislich gesehen unterscheiden, sehen Sie im nachfolgenden Vergleich. Bei den angegebenen Kosten handelt es sich lediglich um Richtwerte.

Maßnahme Angebot gem. BAFA Zuschuss Angebot gem. KfW Zuschuss

Demontage und Entsorgung 

200 €

200 €

Montage

800 €

900 €

Aluminiumtür

3.500 €

3.500 €

Wärmeschutzverglasung

300 €

300 €

Sicherheit RC2

0 €

500 €

Energieberater

200 € *

0 €

Kosten ohne Förderungen

5.000 €

5.400 €

Zuschuss BAFA

- 720 €

0 €

Zuschuss KfW

0 €

- 640 €

Kosten abzgl. Förderungen

4.280 €

4.760 €

* Die Kosten des Energieberaters können nicht mit gefördert werden

Für welches Förderprogramm Sie sich letztendlich entscheiden, ist davon abhängig welchen Fokus Sie bei der neuen Haustür setzen. Soll die neue Tür lediglich zur Effizienzsteigerung des Gebäudes beitragen oder legen Sie hohen Wert auf ein Einbruchsicheres Zuhause? Wir unterstützen Sie gerne dabei! 


Haustür Konfigurator


sobauenprofis-haustuerkonfigurator-tablet

 

 

Konfigurieren Sie online eine Haustür ganz nach Ihren Bedürfnissen.
Sie haben die Wahl zwischen verschiedensten Haustürmodellen, Griffen, Farben, Glaseinsätzen sowie Oberlichter und Seitenteilen. 

Meine Haustür konfigurieren