Skip to the main content.

FENSTER RAHMEN

INKLUSIVE PROFESSIONELLER MONTAGE

Mein Fenster Projekt anfragen

 

 


Deutsche
Fertigung

Erstklassige
Bauelemente

Hohe
Produktvielfalt

Maximale
Sicherheitsstandards

DER RAHMEN MACHTS

Eine Immobilie ohne Fenster gleicht einem Iglo, ein Fenster ohne Rahmen wäre nur eine Scheibe. Der Rahmen gibt einem Fenster nicht nur die notwendige Stabilität, sondern trägt auch maßgeblich zur Optik des Fensters bei.

 IN WENIGEN SCHRITTEN ZUM ANGEBOT 

 

Vielen Dank - Ihre Anfrage wurde übermittelt.

Sie haben jetzt zwei Optionen:

Option 1: Selber einen Termin buchen

Bestimmen Sie, wann wir uns telefonisch bei Ihnen melden.


Option 2: Auf unseren Anruf warten

Sobald Ihre Daten an unser System übermittelt wurden melden
wir uns telefonisch bei Ihnen.


Was passiert dann?

Wir besprechen Ihr Bauvorhaben im Detail und finden den passenden regionalen Handwerkspartner für Sie, welcher Ihnen ein Angebot erstellt.

fenster-rahmen-bestandteile-komponente
 

Fensterrahmen

Der Fensterrahmen ist neben der Verglasung die wohl wichtigste Komponente des Fensters und besteht aus einem Blendrahmen sowie einem Flügelrahmen. Der Blendrahmen ist dabei der Teil, der die Stabilität der Konstruktion ausmacht, da er fest mit dem Mauerwerk, in der so genannten Laibung, verbaut ist. Der Flügelrahmen umfasst die Verglasung. Für Blend- und Flügelrahmen können die Werkstoffe Kunststoff, Holz und Aluminium sowie Kombinationen aus Holz und Aluminium zum Einsatz kommen.

Mein Fenster Projekt anfragen


Fensterrahmen Kammersystem


Bestanden früher bei Fensterrahmen noch große Unterschiede hinsichtlich der Energieeffizienz, so weisen inzwischen alle modernen Fensterrahmen gute bis sehr gute Dämmwerte auf. Bei Kunststofffenstern wird dafür ein Mehrkammersystem verwendet. Auch bei Aluminiumfenstern, die normalerweise eine hohe Wärmeleitfähigkeit haben, wird dieser Effekt durch einen mehrschaligen Aufbau umgangen. Der Holzrahmen besteht hingegen aus einem massiven Holzkern.

Je nach gewünschter Optik, dem Material und den Anforderungen an den energetischen Standard kann man aus verschiedenen Rahmendicken wählen. In der Regel werden auf folgende Rahmendicken zurück gegriffen.

fenster-material-kunststoff

FENSTERRAHMEN KUNSTSTOFF

Kunststoffrahmen

Mehrkammersystem

2-fach Verglasung: 68 mm

3-fach Verglasung: 88 - 90 mm

fenster-material-holz

FENSTERRAHMEN HOLZ

HOLZRAHMEN

Massiver Holzkern

2-fach Verglasung: 72 - 75 mm

3-fach Verglasung: 75 mm

fenster-material-alu

FENSTERRAHMEN ALUMINIUM

ALUMINIUMRAHMEN

Mehrkammersystem

2-fach Verglasung: 76 mm

3-fach Verglasung: 88 mm

Die Auswahl des passenden Rahmens für Ihr neues Fenster ist demnach eine wichtige Entscheidung. Doch abgesehen davon, ob der Rahmen aus Kunststoff, Alu, Holz oder einer Kombination besteht, sollten Sie bedenken, dass alle Varianten Technik auf höchstem Niveau garantieren.