Skip to the main content.

FENSTER FESTVERGLASUNG, DREH-KIPP, FLÜGELANZAHL

INKLUSIVE PROFESSIONELLER MONTAGE

Mein Fenster Projekt anfragen


Deutsche
Fertigung

Erstklassige
Bauelemente

Hohe
Produktvielfalt

Maximale
Sicherheitsstandards

NICHT NUR DAS FENSTERMAß IST ENTSCHEIDEND

Das Fenstermaß und der Einbauort bestimmen gewöhnlich die Ausführung eines Fensters. Ab einer bestimmten Breite, muss konstruktionsbedingt auf ein starres oder mehrflügeliges Fenster zurück gegriffen werden. Hat ein Fenster ein Flügel kann dieser in verschiedenen Weisen geöffnet werden.

 IN WENIGEN SCHRITTEN ZUM ANGEBOT 

 

Vielen Dank - Ihre Anfrage wurde übermittelt.

Sie haben jetzt zwei Optionen:

Option 1: Selber einen Termin buchen

Bestimmen Sie, wann wir uns telefonisch bei Ihnen melden.


Option 2: Auf unseren Anruf warten

Sobald Ihre Anfrage an unser System übermittelt wurde, melden
wir uns telefonisch bei Ihnen.


Was passiert dann?

Wir besprechen Ihr Vorhaben im Detail und finden den passenden regionalen Handwerker für Sie.


Fenster Öffnungsarten


Auch in Sachen Öffnungsmechanismus von Fenstern gibt es Unterschiede. Sofern es sich nicht um eine Festverglasung handelt, können Fenster beispielsweise gedreht, gekippt, geschoben oder geklappt werden. Je nach zur Verfügung stehendem Platz kann eine entsprechende Öffnungsart gewählt werden. Schiebefenster haben beispielsweise den Vorteil, dass die Fensterbank nicht abgeräumt werden muss.

In Einfamilienhäusern sind am häufigsten Dreh-Kipp-Fenster verbaut, die auf zweierlei Art geöffnet werden können. Zum einen können sie über die Drehfunktion weit aufgestellt werden. Zum anderen erlaubt die Kippfunktion eine kleinere Öffnungsweite der Fenster, um frische Luft in den Raum zu lassen.

 

DREH-KIPP-FENSTER

» Dreh-Kippfenster öffnen nach innen und bietet vielseitige Funktionalität

» Dreh-Kippfenster ermöglichen je nach Bedarf ein kräftiges Stoßlüften mit weit geöffneten Fenstern oder stetigen, aber kontrollierten Luftaustausch bei Kippstellung

» Die nach innen öffnende Drehfunktion ermöglicht zudem einfaches putzen der Fensteraußenseite

Mein Fenster Projekt anfragen

icon-fenster-oeffnung-dreh-kipp

 

DREHFENSTER

» Drehfenster können entweder nach rechts oder links geöffnet werden

» Drehfenster sind wandelbar und können in verschiedenen Formen an das Gebäude angepasst werden.

» Kurzes und energiesparendes Lüften ist bei Drehfenstern gegeben

» Darüber hinaus sind Drehfenster aufgrund ihres einfachen Aufhängungsmechanismus erschwinglicher vom Preis

Mein Fenster Projekt anfragen

icon-fenster-oeffnung-dreh

 

KIPPFENSTER

» Kippfenster benötigen im geöffneten Zustand sehr wenig Platz

» Kippfenster ermöglichen in engen Räumen eine Möglichkeit zur Lüftung die keine weit in den Raum ragenden Fensterflügel erlauben

» Zusätzlich finden Kippfenster Verwendung als Oberlicht und glänzen hierbei mit einfacher und sicherer Bedienbarkeit

Mein Fenster Projekt anfragen

icon-fenster-öffnung-kipp

 

SCHWINGFENSTER

» Mit dem Einbau von Schwingfenstern legen Sie einen echten Schatz in Ihr Wohnzimmer, nicht nur als platzsparendes Fensterelement, sondern auch im Handling

» Die horizontale Schwingstellung garantiert eine einfache Bedienung und eine optimale Klimatisierung des Wohnraums

» Der Gestaltung von Schwingfenstern werden nahezu keine Grenzen gesetzt, bieten energieeffizientes Wohnen und können in einer Vielzahl von Formen, Farben und Materialien hergestellt werden

Mein Fenster Projekt anfragen

icon-fenster-oeffnung-schwing

 

FESTVERGLASUNG

» Bei einer Festverglasung sind kaum Einschränkungen der Größe

» Festverglasung bietet die Möglichkeit für besonders schmale Rahmen

» Die Festverglasung gewährleistet einen höherer Einbruchschutz

» Besonders bei schwer zu erreichenden Positionen wird eine Festverglasung eingesetzt

Mein Fenster Projekt anfragen

 

icon-fenster-oeffnung-festverglasung

 

STULPFENSTER

» Stulpfenster wirken nach außen, wie ein Fenster mit Mittelpfosten, allerdings sind die Schließprofile am Flügel montiert, wodurch der Pfosten entfällt und sich das gesamte Stulpfenster öffnen lässt

» Stulpfenster lassen sich nach Ihren individuellen Wünschen gestalten und können nach Form, Maße, Farbe, Material zusammengestellt werden

» Vom einfachen Glas über Ornamentglas, Strukturglas, Wärmeschutzglas und einbruchshemmendes Sicherheitsglas ist alles möglich

» Rollläden sind ebenso möglich wie Sprossenfenster

Mein Fenster Projekt anfragen

icon-fenster-stulpfenster

 


Flügelfenster


Flügelfenster können in verschiedener Flügelanzahl gewählt werden

 
icon-fenster-einflügelig

EINFLÜGELIGE FENSTER

» Einflügelige Fenster gibt es in vielen Größen, Formen und Öffnungsarten

» Entsprechend Ihren individuellen Anforderungen bei Design, Sicherheit, Energieeffizienz und Bedienkomfort können Einflügelige Fenster Ihren Bedürfnissen angepasst werden

» Auch als Sprossenfenster oder bodentiefe Fenster können Einflügelige Fenster gefertigt werden

icon-fenster-zweiflügelig

ZWEIFLÜGELIGE FENSTER

» Zweiflügelige Fenster können mit viel Aussichtsfläche gestaltet werden

» Zweiflügelige Fenster sind als Stulp- und Pfostenmodell möglich

» Bei Stulp-Variante lassen sich Zweiflügelige Fenster beide öffnen, da sich in der Mitte kein störender Pfosten befindet

» Bei der Pfosten-Variante lassen sich Zweiflügelige Fenster breitere Maße realisieren, für mehr Licht und frische Luft

icon-fenster-dreiflügelig

DREIFLÜGELIGE FENSTER

» Dreifachfenster garantieren Licht, große Glasflächen und viel Freiheit

» Dreifachfenster sind in verschiedenen Öffnungsfunktionen und Ausführungen erhältlich

» Bei Dreifachfenster ist immer einer der äußeren Flügel ist immer unabhängig

» Dreifachfenster bieten die Möglichkeit das die Mitte festverglast ist und die äußeren Flügel nur geöffnet werden

icon-fenster-vierflügelig

VIERFLÜGELIGE FENSTER

» Bei Vierflügeligen Fenstern ist modern bei schmalen Wänden jeweils zwei Flügel nebeneinander oder übereinander anzuordnen

» Bei eine Fensterfront mit Panoramacharakter, werden Vierflügelige Fenster nebeneinander angeordnet

» Bei Vierflügeligen Fenstern zugunsten der Energieeinsparung sollte nicht auf Wärme- und Einbruchschutz verzichtet werden